Historischer Höchststand: Werder hat 40.376 Mitglieder

40.000. Mitglied am Montagabend geehrt
Marco Leonhardt wurde als 40.000 Mitglied des SV Werder Bremen geehrt (Foto: Rospek).
Mitglieder
Montag, 25.11.2019 / 19:44 Uhr

Von Yannik Cischinsky und Philipp Burde

Auf der Mitgliederversammlung am Montagabend hat der SV Werder Bremen das 40.000. Mitglied geehrt. Marco Leonhardt freute sich riesig über die Ehrung. „Ich war total überrascht. Als der Anruf kam, bin ich aus allen Wolken gefallen. So etwas passiert einem nur einmal im Leben“, so Leonhardt gegenüber WERDER.DE. Mit aktuell 40.367 Mitgliedern hat der SV Werder sogar einen neuen historischen Höchststand erreicht.

Werders Präsident und Geschäftsführer Dr. Hubertus Hess-Grunewald brachte seine Freude über den signifikanten Mitgliederzuwachs zum Ausdruck. „Das ist eine tolle Entwicklung, die wir ohne eine aufwendige und finanziell teure Mitgliederkampagne verbuchen können“, so Dr. Hess-Grunewald vor den mehreren hundert anwesenden Mitgliedern.

Der glückliche Neu-Werderaner Leonhardt ist Anfang November in den Verein eingetreten. Seine Familie habe ihn quasi dazu gedrängt, Mitglied zu werden, weil er schon so lange mit Herzblut dabei sei. Vor allem ein - ebenfalls neues - Gesicht in der Werder-Familie sei für ihn der etwas ungewöhnlich anmutende „Knackpunkt“ gewesen: „Der Wechsel von Kevin Möhwald zu Werder war entscheidend. Da hat es einfach Klick gemacht. Seitdem habe ich nichts mehr verpasst“, so Leonhardt im Gespräch mit WERDER.DE. „Er ist einfach ein toller Fußballer und ein toller Mensch, der total zu Werder passt.“

Jetzt Mitglied werden!

 

Mehr News für Mitglieder: