1.Frauen-Kader: Ein "sehr gutes Signal"

Müller und Böttjer ergänzen 1.Frauen

Fast alle Spielerinnen der 1. Frauen bleiben an Bord (Foto: hansepixx).
Frauen
Dienstag, 25.06.2019 // 11:34 Uhr

Von Marcel Kuhnt

In wenigen Tagen starten die Werder-Frauen in die Sommervorbereitung auf die Saison 2019/2020 (zur Extrameldung). Dann beginnt für Trainer Alexander Kluge und sein Team die Mission Wiederaufstieg. Dabei kann er fast auf den gesamten Kader der letzten Spielzeit zurückgreifen.

„Bis auf die vier Spielerinnen, deren Verträge wir nicht verlängert haben, bleibt der Kader komplett zusammen. Das ist ein sehr gutes Signal aller Spielerinnen. Wir alle wollen gemeinsam am Ziel Wiederaufstieg arbeiten“, sagt Birte Brüggemann, Abteilungsleiterin Frauen- und Mädchenfußball.

Den insgesamt 24-köpfigen Kader, die noch verletzten Spielerinnen mit inbegriffen, werden zudem Melanie Müller und Alina Böttjer ergänzen. Die beiden Abwehrspielerinnen werden aus der Regionalliga-Mannschaft des SV Werder hochgezogen.

Der Kader in der Übersicht

  • Tor: Lena Pauels, Anneke Borbe, Kira Witte
  • Abwehr: Luisa Wensing, Michelle Ulbrich, Katharina Schiechtl, Gabriella Tóth, Alicia Kersten, Adina Hamidovic, Melanie Müller, Alina Böttjer
  • Mittelfeld: Reena Wichmann, Lisa-Marie Scholz, Verena Volkmer, Giovanna Hoffmann, Lina Hausicke, Jessica Golebiewski, Nina Lührßen, Julia Kofler
  • Angriff: Cindy König, Stephanie Goddard, Samantha Steuerwald, Franziska Gieseke, Selina Cerci
 

Mehr News zu den Werder-Frauen:

Ganz wichtiger Erfolg für die 1.Frauenmannschaft des SV Werder Bremen. Im Spitzenspiel gegen den FC Bayern München II siegten die Grün-Weißen mit 1:0 (0:0). Reena Wichmann traf kurz vor Schluss gegen den amtierenden Meister der 2.Frauen-Bundesliga zum umjubelten Erfolg. WERDER.DE fasst die Partie zusammen:

25.08.2019

Nach dem Unentschieden gegen Borussia Mönchengladbach (zum Spielbericht) reist Werders 1. Frauenmannschaft am Sonntag, 25.08.2019, um 14 Uhr zum FC Bayern München II. Beim amtierenden Meister wollen die Grün-Weißen mit einem Sieg den Kontakt zur Tabellenspitze beibehalten. WERDER.DE liefert alle Infos zum Spiel:

23.08.2019

Eine lange Pflichtspielpause ist vorbei. Während Werders U15-Juniorinnen bereits am Samstag gegen den ATS Buntentor in die neue Spielzeit starten, wird es für Werders 2. Frauen erst am Sonntag ernst. Werders U17-Juniorinnen müssen sich hingegen noch eine Woche begnügen. WERDER.DE liefert alle Anstoßzeiten und weitere Informationen zu den Spielen:

22.08.2019

Die 2. Runde im DFB-Pokal der Frauen wurde zeitgenau terminiert. Die 1. Frauenmannschaft des SV Werder Bremen gastiert am Sonntag, 08.09.2019, um 14 Uhr beim Walddörfer SV. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt.

21.08.2019

Melanie Müller verlässt die 1. Frauenmannschaft des SV Werder Bremen. Die 20-Jährige zieht es aus privaten Gründen in Richtung Süddeutschland. Dies bestätigte Birte Brüggemann, Abteilungsleitern Frauen- und Mädchenfußball, am Montag.

19.08.2019

Ein erfolgreiches Testspielwochenende liegt hinter Werders U15-Juniorinnen. Während sich die Mannschaft von Andre Schneider bereits am Samstag mit 3:2 gegen den Hamburger SV durchsetzte, konnten sie auch den U15-Juniorinnen Leistungsvergleich in Alfhausen positiv gestalten. Überraschend spielfrei hatten hingegen Werders U17-Juniorinnen. WERDER.DE liefert alle Informationen aus der grün-weißen...

19.08.2019

Am Ende reichte es für Werders 1. Frauenmannschaft nur zu einem Punkt gegen Borussia Mönchengladbach. Zwar war die Mannschaft von Alexander Kluge von Beginn an die dominierende Mannschaft und spielte sich im Laufe des ersten Durchgangs zahlreiche gute Chancen heraus, dennoch dauerte es bis zur 64. Minute ehe Verena Volkmer und Co. die starke Claudi Hoffmann im Tor der Borussia erstmals überwinden...

18.08.2019

Mit einer guten Leistung startete Werders 1. Frauenmannschaft am vergangenen Wochenende gegen den 1. FC Saarbrücken in die Liga (zum Spielbericht). Am Sonntag, 18.08.2019, um 11 Uhr (ab dem Anpfiff im Twitter-Ticker & live bei soccerwatch.tv) möchten die Grün-Weißen diese zum Heimauftakt wiederholen. Mit Borussia Mönchengladbach treffen Sie dabei auf alte Bekannte. WERDER.DE liefert alle Infos zum...

17.08.2019